. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 6.82 EUR, größter Preis: 24.95 EUR, Mittelwert: 17.57 EUR
Friedrich Schoch: Übungen im Öffentlichen Recht: Übungen im Öffentlichen Recht, Bd.1, Verfassungsrecht und Verfassungsprozeßrecht (Jura Übungen) - Friedrich Schoch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Friedrich Schoch:

Friedrich Schoch: Übungen im Öffentlichen Recht: Übungen im Öffentlichen Recht, Bd.1, Verfassungsrecht und Verfassungsprozeßrecht (Jura Übungen) - Taschenbuch

ISBN: 9783110095944

ID: INF3002978395

Mit neun Musterfällen mit Lösungen Das Übungsbuch soll die Studierenden von der Anfängerübung im Öffentlichen Recht bis zum Examen begleiten. Das Buch bietet zu zentralen Fragen der Fallbearbeitung im Verfassungsrecht eine theoretische Grundlegung, praktische Hinweise und Anleitungen sowie neuen Musterlösungen. Das Werk unterscheidet sich von den üblichen Anleitungswerken zur Fallbearbeitung im Verfassungsrecht vor allem dadurch, dass es Aufbau und Methode der Falllösung reflektiert und durch ausgewählte Vertiefungshinweise in hohem Maße zum Eigenstudium anregt. Ferner bietet das Werk in seinem ersten Teil eine theoretische Grundlegung zur Fallbearbeitung im Verfassungsrecht und Verfassungsprozessrecht. Durch zahlreiche Verknüpfungen mit den neun Fallbearbeitungen entsteht ein doppelter Ansatz zur Durchdringung zentraler verfassungsrechtlicher und verfassungsprozessualer Fragestellungen, der deduktive und induktive Methode verknüpft und auf diese Weise dem unterschiedlichen Lernverhalten der Studierenden Rechnung trägt. Der erste Teil des Buches gibt Anregungen zur optimalen Nutzung der `Übung` in der universitären Ausbildung und behandelt die Methodik der Fallbearbeitung in ihrer spezifisch verfassungsrechtlichen und verfassungsprozessualen Ausrichtung. Der zweite Teil des Buches behandelt Wert und Unwert von Aufbauschemata. Abgedruckt und detailliert erläutert ist das Aufbauschema zur Verfassungsbeschwerde. Veranschaulicht wird damit die Grundstruktur der Fallprüfung bei sogenannten Grundrechtsfällen. Die neun Musterlösungen im dritten Teil des Buches dienen der Praxis der Fallbearbeitung. Inhaltlich sind wesentliche Teile zum Grundrechtsbereich, zum Staatsorganisationsrecht und zum Verfassungsprozessrecht abgedeckt. Auch das Landesverfassungsrecht ist berücksichtigt. Ein besonderes Gewicht liegt auf der Behandlung von Aufbaufragen und methodischen Problemen. Friedrich Schoch: Übungen im Öffentlichen Recht: Übungen im Öffentlichen Recht, Bd.1, Verfassungsrecht und Verfassungsprozeßrecht (Jura Übungen): Das Übungsbuch soll die Studierenden von der Anfängerübung im Öffentlichen Recht bis zum Examen begleiten. Das Buch bietet zu zentralen Fragen der Fallbearbeitung im Verfassungsrecht eine theoretische Grundlegung, praktische Hinweise und Anleitungen sowie neuen Musterlösungen. Das Werk unterscheidet sich von den üblichen Anleitungswerken zur Fallbearbeitung im Verfassungsrecht vor allem dadurch, dass es Aufbau und Methode der Falllösung reflektiert und durch ausgewählte Vertiefungshinweise in hohem Maße zum Eigenstudium anregt. Ferner bietet das Werk in seinem ersten Teil eine theoretische Grundlegung zur Fallbearbeitung im Verfassungsrecht und Verfassungsprozessrecht. Durch zahlreiche Verknüpfungen mit den neun Fallbearbeitungen entsteht ein doppelter Ansatz zur Durchdringung zentraler verfassungsrechtlicher und verfassungsprozessualer Fragestellungen, der deduktive und induktive Methode verknüpft und auf diese Weise dem unterschiedlichen Lernverhalten der Studierenden Rechnung trägt. Der erste Teil des Buches gibt Anregungen zur optimalen Nutzung der `Übung` in der universitären Ausbildung und behandelt die Methodik der Fallbearbeitung in ihrer spezifisch verfassungsrechtlichen und verfassungsprozessualen Ausrichtung. Der zweite Teil des Buches behandelt Wert und Unwert von Aufbauschemata. Abgedruckt und detailliert erläutert ist das Aufbauschema zur Verfassungsbeschwerde. Veranschaulicht wird damit die Grundstruktur der Fallprüfung bei sogenannten Grundrechtsfällen. Die neun Musterlösungen im dritten Teil des Buches dienen der Praxis der Fallbearbeitung. Inhaltlich sind wesentliche Teile zum Grundrechtsbereich, zum Staatsorganisationsrecht und zum Verfassungsprozessrecht abgedeckt. Auch das Landesverfassungsrecht ist berücksichtigt. Ein besonderes Gewicht liegt auf der Behandlung von Aufbaufragen und methodischen Problemen. Öffentliches Recht Prozess (juristisch) Verfassung, De Gruyter

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Regalfrei-shop.de
Taschenbuch, Deutsch, Gebraucht Versandkosten:2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Friedrich Schoch: Übungen im Öffentlichen Recht: Übungen im Öffentlichen Recht, Bd.1, Verfassungsrecht und Verfassungsprozeßrecht (Jura Übungen) - Friedrich Schoch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Friedrich Schoch:

Friedrich Schoch: Übungen im Öffentlichen Recht: Übungen im Öffentlichen Recht, Bd.1, Verfassungsrecht und Verfassungsprozeßrecht (Jura Übungen) - Taschenbuch

1, ISBN: 9783110095944

[ED: Taschenbuch], [PU: De Gruyter], Gebraucht - Gut - Das Übungsbuch soll die Studierenden von der Anfängerübung im Öffentlichen Recht bis zum Examen begleiten. Das Buch bietet zu zentralen Fragen der Fallbearbeitung im Verfassungsrecht eine theoretische Grundlegung, praktische Hinweise und Anleitungen sowie neuen Musterlösungen. Das Werk unterscheidet sich von den üblichen Anleitungswerken zur Fallbearbeitung im Verfassungsrecht vor allem dadurch, dass es Aufbau und Methode der Falllösung reflektiert und durch ausgewählte Vertiefungshinweise in hohem Maße zum Eigenstudium anregt. Ferner bietet das Werk in seinem ersten Teil eine theoretische Grundlegung zur Fallbearbeitung im Verfassungsrecht und Verfassungsprozessrecht. Durch zahlreiche Verknüpfungen mit den neun Fallbearbeitungen entsteht ein doppelter Ansatz zur Durchdringung zentraler verfassungsrechtlicher und verfassungsprozessualer Fragestellungen, der deduktive und induktive Methode verknüpft und auf diese Weise dem unterschiedlichen Lernverhalten der Studierenden Rechnung trägt. Der erste Teil des Buches gibt Anregungen zur optimalen Nutzung der 'Übung' in der universitären Ausbildung und behandelt die Methodik der Fallbearbeitung in ihrer spezifisch verfassungsrechtlichen und verfassungsprozessualen Ausrichtung. Der zweite Teil des Buches behandelt Wert und Unwert von Aufbauschemata. Abgedruckt und detailliert erläutert ist das Aufbauschema zur Verfassungsbeschwerde. Veranschaulicht wird damit die Grundstruktur der Fallprüfung bei sogenannten Grundrechtsfällen. Die neun Musterlösungen im dritten Teil des Buches dienen der Praxis der Fallbearbeitung. Inhaltlich sind wesentliche Teile zum Grundrechtsbereich, zum Staatsorganisationsrecht und zum Verfassungsprozessrecht abgedeckt. Auch das Landesverfassungsrecht ist berücksichtigt. Ein besonderes Gewicht liegt auf der Behandlung von Aufbaufragen und methodischen Problemen., [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 508g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Mein Buchshop
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Übungen im Öffentlichen Recht 1. Verfassungsrecht und Verfassungsprozeßrecht - Friedrich Schoch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Friedrich Schoch:
Übungen im Öffentlichen Recht 1. Verfassungsrecht und Verfassungsprozeßrecht - neues Buch

ISBN: 9783110095944

ID: 7ed0585769fd8dbf786154a9c6dc482d

Mit neun Musterfällen mit Lösungen Das Übungsbuch soll die Studierenden von der Anfängerübung im Öffentlichen Recht bis zum Examen begleiten. Das Buch bietet zu zentralen Fragen der Fallbearbeitung im Verfassungsrecht eine theoretische Grundlegung, praktische Hinweise und Anleitungen sowie neuen Musterlösungen. Das Werk unterscheidet sich von den üblichen Anleitungswerken zur Fallbearbeitung im Verfassungsrecht vor allem dadurch, dass es Aufbau und Methode der Falllösung reflektiert und durch ausgewählte Vertiefungshinweise in hohem Maße zum Eigenstudium anregt. Ferner bietet das Werk in seinem ersten Teil eine theoretische Grundlegung zur Fallbearbeitung im Verfassungsrecht und Verfassungsprozessrecht. Durch zahlreiche Verknüpfungen mit den neun Fallbearbeitungen entsteht ein doppelter Ansatz zur Durchdringung zentraler verfassungsrechtlicher und verfassungsprozessualer Fragestellungen, der deduktive und induktive Methode verknüpft und auf diese Weise dem unterschiedlichen Lernverhalten der Studierenden Rechnung trägt. Der erste Teil des Buches gibt Anregungen zur optimalen Nutzung der "Übung" in der universitären Ausbildung und behandelt die Methodik der Fallbearbeitung in ihrer spezifisch verfassungsrechtlichen und verfassungsprozessualen Ausrichtung. Der zweite Teil des Buches behandelt Wert und Unwert von Aufbauschemata. Abgedruckt und detailliert erläutert ist das Aufbauschema zur Verfassungsbeschwerde. Veranschaulicht wird damit die Grundstruktur der Fallprüfung bei sogenannten Grundrechtsfällen. Die neun Musterlösungen im dritten Teil des Buches dienen der Praxis der Fallbearbeitung. Inhaltlich sind wesentliche Teile zum Grundrechtsbereich, zum Staatsorganisationsrecht und zum Verfassungsprozessrecht abgedeckt. Auch das Landesverfassungsrecht ist berücksichtigt. Ein besonderes Gewicht liegt auf der Behandlung von Aufbaufragen und methodischen Problemen. Bücher / Fachbücher / Recht / Öffentliches Recht 978-3-11-009594-4, Walter de Gruyter

Neues Buch Buch.de
Nr. 1894568 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Verfassungsrecht Und Verfassungsproze Recht - Schoch, Friedrich
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Schoch, Friedrich:
Verfassungsrecht Und Verfassungsproze Recht - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783110095944

ID: 7891565

Das Aoebungsbuch soll die Studierenden von der AnfAngerA1/4bung im A-ffentlichen Recht bis zum Examen begleiten. Das Buch bietet zu zentralen Fragen der Fallbearbeitung im Verfassungsrecht eine theoretische Grundlegung, praktische Hinweise und Anleitungen sowie neuen MusterlAsungen. DasWerk unterscheidet sich von den A1/4blichen Anleitungswerken zur Fallbearbeitung im Verfassungsrecht vor allem dadurch, dass es Aufbau und Methode der FalllAsung reflektiert und durch ausgewAhlte Vertiefungshinweise in hohem MaAe zum Eigenstudium anregt. Ferner bietet das Werk in seinem ersten Teil eine theoretische Grundlegung zur Fallbearbeitung im Verfassungsrecht und Verfassungsprozessrecht. Durch zahlreiche VerknA1/4pfungen mit den neun Fallbearbeitungen entsteht ein doppelter Ansatz zur Durchdringung zentraler verfassungsrechtlicher und verfassungsprozessualer Fragestellungen, der deduktive und induktive Methode verknA1/4pft und auf diese Weise dem unterschiedlichen Lernverhalten der Studierenden Rechnung trAgt. Der erste Teil des Buches gibt Anregungen zur optimalen Nutzung der "Aoebung" in der universitAren Ausbildung und behandelt die Methodik der Fallbearbeitung in ihrer spezifisch verfassungsrechtlichen und verfassungsprozessualen Ausrichtung. Der zweite Teil des Buches behandelt Wert und Unwert von Aufbauschemata. Abgedruckt und detailliert erlAutert ist das Aufbauschema zur Verfassungsbeschwerde. Veranschaulicht wird damit die Grundstruktur der FallprA1/4fung bei sogenannten GrundrechtsfAllen. Die neun MusterlAsungen im dritten Teil des Buches dienen der Praxis der Fallbearbeitung. Inhaltlich sind wesentliche Teile zum Grundrechtsbereich, zum Staatsorganisationsrecht und zum Verfassungsprozessrecht abgedeckt. Auch das Landesverfassungsrecht ist berA1/4cksichtigt. Ein besonderes Gewicht liegt auf der Behandlung von Aufbaufragen und methodischen Problemen. Verfassungsrecht Und Verfassungsproze Recht Schoch, Friedrich, Walter de Gruyter

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Betterworldbooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Friedrich Schoch: Übungen im Öffentlichen Recht / Verfassungsrecht und Verfassungsprozeßrecht - Friedrich Schoch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Friedrich Schoch:
Friedrich Schoch: Übungen im Öffentlichen Recht / Verfassungsrecht und Verfassungsprozeßrecht - Taschenbuch

2000, ISBN: 9783110095944

ID: 18269

Softcover, Buch, [PU: De Gruyter]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Übungen im Öffentlichen Recht 1. Verfassungsrecht und Verfassungsprozeßrecht
Autor:

Schoch, Friedrich

Titel:

Übungen im Öffentlichen Recht 1. Verfassungsrecht und Verfassungsprozeßrecht

ISBN-Nummer:

3110095947

Das Übungsbuch soll die Studierenden von der Anfängerübung im Öffentlichen Recht bis zum Examen begleiten. Das Buch bietet zu zentralen Fragen der Fallbearbeitung im Verfassungsrecht eine theoretische Grundlegung, praktische Hinweise und Anleitungen sowie neuen Musterlösungen. DasWerk unterscheidet sich von den üblichen Anleitungswerken zur Fallbearbeitung im Verfassungsrecht vor allem dadurch, dass es Aufbau und Methode der Falllösung reflektiert und durch ausgewählte Vertiefungshinweise in hohem Maße zum Eigenstudium anregt. Ferner bietet das Werk in seinem ersten Teil eine theoretische Grundlegung zur Fallbearbeitung im Verfassungsrecht und Verfassungsprozessrecht. Durch zahlreiche Verknüpfungen mit den neun Fallbearbeitungen entsteht ein doppelter Ansatz zur Durchdringung zentraler verfassungsrechtlicher und verfassungsprozessualer Fragestellungen, der deduktive und induktive Methode verknüpft und auf diese Weise dem unterschiedlichen Lernverhalten der Studierenden Rechnung trägt. Der erste Teil des Buches gibt Anregungen zur optimalen Nutzung der "Übung" in der universitären Ausbildung und behandelt die Methodik der Fallbearbeitung in ihrer spezifisch verfassungsrechtlichen und verfassungsprozessualen Ausrichtung. Der zweite Teil des Buches behandelt Wert und Unwert von Aufbauschemata. Abgedruckt und detailliert erläutert ist das Aufbauschema zur Verfassungsbeschwerde. Veranschaulicht wird damit die Grundstruktur der Fallprüfung bei sogenannten Grundrechtsfällen. Die neun Musterlösungen im dritten Teil des Buches dienen der Praxis der Fallbearbeitung. Inhaltlich sind wesentliche Teile zum Grundrechtsbereich, zum Staatsorganisationsrecht und zum Verfassungsprozessrecht abgedeckt. Auch das Landesverfassungsrecht ist berücksichtigt. Ein besonderes Gewicht liegt auf der Behandlung von Aufbaufragen und methodischen Problemen.

Detailangaben zum Buch - Übungen im Öffentlichen Recht 1. Verfassungsrecht und Verfassungsprozeßrecht


EAN (ISBN-13): 9783110095944
ISBN (ISBN-10): 3110095947
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2000
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
416 Seiten
Gewicht: 0,510 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 22.05.2007 10:59:21
Buch zuletzt gefunden am 02.11.2016 15:36:51
ISBN/EAN: 3110095947

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-11-009594-7, 978-3-11-009594-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher