. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 119,95 €, größter Preis: 158,50 €, Mittelwert: 134,85 €
Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter - Michael Borgolte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Borgolte:

Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter - gebunden oder broschiert

2005, ISBN: 9783050049731

ID: 9783050049731

Das mittelalterliche Europa war keine christliche Einheitskultur, sondern geprägt von vielfältigen Prozessen des Kontakts und der Abgrenzung zwischen Kulturen, bei denen die drei monotheistischen Religionen Christentum, Judentum und Islam eine herausragende Rolle spielten Seit 2005 erforscht das DFG-Schwerpunktprogramm Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter die Geschichte Europas als Geschichte kultureller Differenzen Der Band dokumentiert die Dynamiken und Erträge eines wissenschaftsorganisatorischen Experiments: Gegliedert in fächerübergreifende Arbeitsgruppen, erforschten 24 Einzelprojekte aus 14 Disziplinen Integrations- und Desintegrationsprozesse von Skandinavien bis Ägypten, von der Iberischen Halbinsel bis zu den Steppen Zentralasiens in komparativem Zugriff sie präsentieren ihre Ergebnisse nun in Beiträgen, die von mehreren Autorinnen und Autoren gemeinsam verfasst worden sind Dabei werden Begriffe wie Kultur problematisiert und schon eingeführte Konzepte wie Integration/Desintegration, Inklusion/Exklusion, Hy idisierung und Transfer als Instrumente transkultureller Mediävistik auf den Prüfstand gestellt Das Ende der Laufzeit des Schwerpunktprogramms gibt zugleich Anlass, methodisch-theoretische Einsichten der gemeinsamen Forschung wie auch praktische Erfahrungen bei der transdisziplinären Zusammenarbeit zu bilanzieren. Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter: Das mittelalterliche Europa war keine christliche Einheitskultur, sondern geprägt von vielfältigen Prozessen des Kontakts und der Abgrenzung zwischen Kulturen, bei denen die drei monotheistischen Religionen Christentum, Judentum und Islam eine herausragende Rolle spielten Seit 2005 erforscht das DFG-Schwerpunktprogramm Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter die Geschichte Europas als Geschichte kultureller Differenzen Der Band dokumentiert die Dynamiken und Erträge eines wissenschaftsorganisatorischen Experiments: Gegliedert in fächerübergreifende Arbeitsgruppen, erforschten 24 Einzelprojekte aus 14 Disziplinen Integrations- und Desintegrationsprozesse von Skandinavien bis Ägypten, von der Iberischen Halbinsel bis zu den Steppen Zentralasiens in komparativem Zugriff sie präsentieren ihre Ergebnisse nun in Beiträgen, die von mehreren Autorinnen und Autoren gemeinsam verfasst worden sind Dabei werden Begriffe wie Kultur problematisiert und schon eingeführte Konzepte wie Integration/Desintegration, Inklusion/Exklusion, Hy idisierung und Transfer als Instrumente transkultureller Mediävistik auf den Prüfstand gestellt Das Ende der Laufzeit des Schwerpunktprogramms gibt zugleich Anlass, methodisch-theoretische Einsichten der gemeinsamen Forschung wie auch praktische Erfahrungen bei der transdisziplinären Zusammenarbeit zu bilanzieren., Akademie Verlag Gmbh

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter - Michael Borgolte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Michael Borgolte:

Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter - neues Buch

2011, ISBN: 3050049731

ID: 13431659106

[EAN: 9783050049731], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Akademie Verlag Gmbh Apr 2011], Neuware - Das mittelalterliche Europa war keine christliche Einheitskultur, sondern geprägt von vielfältigen Prozessen des Kontakts und der Abgrenzung zwischen Kulturen, bei denen die drei monotheistischen Religionen Christentum, Judentum und Islam eine herausragende Rolle spielten Seit 2005 erforscht das DFG-Schwerpunktprogramm Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter die Geschichte Europas als Geschichte kultureller Differenzen Der Band dokumentiert die Dynamiken und Erträge eines wissenschaftsorganisatorischen Experiments: Gegliedert in fächerübergreifende Arbeitsgruppen, erforschten 24 Einzelprojekte aus 14 Disziplinen Integrations- und Desintegrationsprozesse von Skandinavien bis Ägypten, von der Iberischen Halbinsel bis zu den Steppen Zentralasiens in komparativem Zugriff; sie präsentieren ihre Ergebnisse nun in Beiträgen, die von mehreren Autorinnen und Autoren gemeinsam verfasst worden sind Dabei werden Begriffe wie Kultur problematisiert und schon eingeführte Konzepte wie Integration/Desintegration, Inklusion/Exklusion, Hy idisierung und Transfer als Instrumente transkultureller Mediävistik auf den Prüfstand gestellt Das Ende der Laufzeit des Schwerpunktprogramms gibt zugleich Anlass, methodisch-theoretische Einsichten der gemeinsamen Forschung wie auch praktische Erfahrungen bei der transdisziplinären Zusammenarbeit zu bilanzieren. 612 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Integration Und Desintegration Der Kulturen Im Europäischen Mittelalter - Michael Borgolte, Julia Dücker, Marcel Müllerburg, Bernd Schneidmuš
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Borgolte, Julia Dücker, Marcel Müllerburg, Bernd Schneidmuš:
Integration Und Desintegration Der Kulturen Im Europäischen Mittelalter - gebunden oder broschiert

ISBN: 3050049731

Hardcover, [EAN: 9783050049731], Walter De Gruyter Inc, Walter De Gruyter Inc, Book, [PU: Walter De Gruyter Inc], Walter De Gruyter Inc, 15306231, History, 15306241, Africa, 690374011, Ancient, 15306251, Asia, 15306261, Europe, 15306281, Latin America, 690375011, Middle East, 690376011, Military, 15306301, United States, 15306041, Humanities, 15115321, Textbooks, 927726, Subjects, 916520, Books

Neues Buch Amazon.ca
Amazon.ca
, Neuware Versandkosten:Temporarily out of stock. Order now and we'll deliver when available. We'll e-mail you with an estimated delivery date as soon as we have more information. Your credit card will not be charged until we ship the item., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Integration und Desintegration der Kulturen im europaischen Mittelalter - Michael Borgolte
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Michael Borgolte:
Integration und Desintegration der Kulturen im europaischen Mittelalter - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783050049731

ID: 9783050049731

Integration und Desintegration der Kulturen im europaischen Mittelalter Integration-und-Desintegration-der-Kulturen-im-europaischen-Mittelalter~~Michael-Borgolte World History>World Hist>World History Hardcover, De Gruyter

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter - neues Buch

ISBN: 9783050049731

[SC: 0, [PU: Akademie Verlag, Berlin]

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter
Autor:

Michael Borgolte

Titel:

Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter

ISBN-Nummer:

3050049731

Das mittelalterliche Europa war keine christliche Einheitskultur, sondern geprägt von vielfältigen Prozessen des Kontakts und der Abgrenzung zwischen Kulturen, bei denen die drei monotheistischen Religionen Christentum, Judentum und Islam eine herausragende Rolle spielten. Seit 2005 erforscht das DFG-Schwerpunktprogramm "Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter" die Geschichte Europas als Geschichte kultureller Differenzen. Der Band dokumentiert die Dynamiken und Erträge eines wissenschaftsorganisatorischen Experiments: Gegliedert in fächerübergreifende Arbeitsgruppen, erforschten 24 Einzelprojekte aus 14 Disziplinen Integrations- und Desintegrationsprozesse von Skandinavien bis Ägypten, von der Iberischen Halbinsel bis zu den Steppen Zentralasiens in komparativem Zugriff; sie präsentieren ihre Ergebnisse nun in Beiträgen, die von mehreren Autorinnen und Autoren gemeinsam verfasst worden sind. Dabei werden Begriffe wie "Kultur" problematisiert und schon eingeführte Konzepte wie "Integration/Desintegration", "Inklusion/Exklusion", "Hybridisierung" und "Transfer" als Instrumente transkultureller Mediävistik auf den Prüfstand gestellt. Das Ende der Laufzeit des Schwerpunktprogramms gibt zugleich Anlass, methodisch-theoretische Einsichten der gemeinsamen Forschung wie auch praktische Erfahrungen bei der transdisziplinären Zusammenarbeit zu bilanzieren.

Detailangaben zum Buch - Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter


EAN (ISBN-13): 9783050049731
ISBN (ISBN-10): 3050049731
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Akademie Verlag GmbH
612 Seiten
Gewicht: 1,485 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 12.11.2008 18:28:21
Buch zuletzt gefunden am 02.01.2017 14:49:08
ISBN/EAN: 3050049731

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-05-004973-1, 978-3-05-004973-1

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher