. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10.92 EUR, größter Preis: 11.66 EUR, Mittelwert: 11.11 EUR
Die Montagsgedichte - Erich Kästner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Erich Kästner:

Die Montagsgedichte - neues Buch

ISBN: 9783037920275

ID: 9783037920275

" Die Montagsgedichte" gehen auf die Jahre 1928 bis 1930 zurück, in denen der junge Kästner wöchentlich ein Gedicht in der Berliner Zeitung Montag Morgen veröffentlichte. Als bissige Anmerkungen zum Zeitgeschehen liefern diese Gedichte ein schillerndes Panorama des Alltags in der Weimarer Republik und dem Berlin der 20er Jahre. Dabei rückt die große Politik genauso in den Blick wie die Jagd nach einem als Nachtgespenst verkleideten Einbrecher, das traditionelle Berliner Sechstagerennen, die damals aktuelle Sommermode oder ganz einfach das Wetter. Zugleich nimmt Kästner immer wieder die kleinen und großen menschlichen Schwächen seiner Zeitgenossen aufs Korn und erweist sich dabei einmal mehr als unbestechlicher Humanist mit Witz und Herz. Die Montagsgedichte: " Die Montagsgedichte" gehen auf die Jahre 1928 bis 1930 zurück, in denen der junge Kästner wöchentlich ein Gedicht in der Berliner Zeitung Montag Morgen veröffentlichte. Als bissige Anmerkungen zum Zeitgeschehen liefern diese Gedichte ein schillerndes Panorama des Alltags in der Weimarer Republik und dem Berlin der 20er Jahre. Dabei rückt die große Politik genauso in den Blick wie die Jagd nach einem als Nachtgespenst verkleideten Einbrecher, das traditionelle Berliner Sechstagerennen, die damals aktuelle Sommermode oder ganz einfach das Wetter. Zugleich nimmt Kästner immer wieder die kleinen und großen menschlichen Schwächen seiner Zeitgenossen aufs Korn und erweist sich dabei einmal mehr als unbestechlicher Humanist mit Witz und Herz. 20er Jahre Alltag Beobachtungen Gedichte Klassiker Kästner Lyrik Sammlung Weimarer Republik Zeitung, Atrium Zürich

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Montagsgedichte - Erich Kastner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Erich Kastner:

Die Montagsgedichte - neues Buch

ISBN: 9783037920275

ID: 148287151

Die Montagsgedichte´´ gehen auf die Jahre 1928 bis 1930 zurück, in denen der junge Kästner wöchentlich ein Gedicht in der Berliner Zeitung Montag Morgen veröffentlichte. Als bissige Anmerkungen zum Zeitgeschehen liefern diese Gedichte ein schillerndes Panorama des Alltags in der Weimarer Republik und dem Berlin der 20er Jahre. Dabei rückt die grosse Politik genauso in den Blick wie die Jagd nach einem als Nachtgespenst verkleideten Einbrecher, das traditionelle Berliner Sechstagerennen, die damals aktuelle Sommermode oder ganz einfach das Wetter. Zugleich nimmt Kästner immer wieder die kleinen und grossen menschlichen Schwächen seiner Zeitgenossen aufs Korn und erweist sich dabei einmal mehr als unbestechlicher Humanist mit Witz und Herz. Die Montagsgedichte´´ gehen auf die Jahre 1928 bis 1930 zurück, in denen der junge Kästner wöchentlich ein Gedicht in der Berliner Zeitung Montag Morgen veröffentlichte. Als bissige Anmerkungen zum Zeitgeschehen liefern diese Gedichte ein schillerndes Panorama des Alltags in der Weimarer Republik und dem Berlin der 20er Jahre. Dabei rückt die grosse Politik genauso in den Blick wie die Jagd nach einem als Nachtgespenst verkleideten Einbrecher, das traditionelle Berliner Sechstagerennen, di eBook eBooks>Romane & Erzählungen>Lyrik & Dramatik, Atrium Verlag AG Zürich

Neues Buch Thalia.ch
No. 32828977 Versandkosten:DE (EUR 13.06)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Montagsgedichte - Erich Kästner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Erich Kästner:
Die Montagsgedichte - neues Buch

2012

ISBN: 9783037920275

ID: 689231668

Die Montagsgedichte gehen auf die Jahre 1928 bis 1930 zurück, in denen der junge Kästner wöchentlich ein Gedicht in der Berliner Zeitung Montag Morgen veröffentlichte. Als bissige Anmerkungen zum Zeitgeschehen liefern diese Gedichte ein schillerndes Panorama des Alltags in der Weimarer Republik und dem Berlin der 20er Jahre. Dabei rückt die grosse Politik genauso in den Blick wie die Jagd nach einem als Nachtgespenst verkleideten Einbrecher, das traditionelle Berliner Sechstagerennen, die damals aktuelle Sommermode oder ganz einfach das Wetter. Zugleich nimmt Kästner immer wieder die kleinen und grossen menschlichen Schwächen seiner Zeitgenossen aufs Korn und erweist sich dabei einmal mehr als unbestechlicher Humanist mit Witz und Herz. Die Montagsgedichte eBooks > Romane & Erzählungen > Lyrik & Dramatik ePUB 01.08.2012, Atrium Verlag AG Zürich, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 32828977 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Montagsgedichte - Erich Kastner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Erich Kastner:
Die Montagsgedichte - neues Buch

2012, ISBN: 9783037920275

ID: 689231668

Die Montagsgedichte gehen auf die Jahre 1928 bis 1930 zurück, in denen der junge Kästner wöchentlich ein Gedicht in der Berliner Zeitung Montag Morgen veröffentlichte. Als bissige Anmerkungen zum Zeitgeschehen liefern diese Gedichte ein schillerndes Panorama des Alltags in der Weimarer Republik und dem Berlin der 20er Jahre. Dabei rückt die grosse Politik genauso in den Blick wie die Jagd nach einem als Nachtgespenst verkleideten Einbrecher, das traditionelle Berliner Sechstagerennen, die damals aktuelle Sommermode oder ganz einfach das Wetter. Zugleich nimmt Kästner immer wieder die kleinen und grossen menschlichen Schwächen seiner Zeitgenossen aufs Korn und erweist sich dabei einmal mehr als unbestechlicher Humanist mit Witz und Herz. Die Montagsgedichte eBooks > Romane & Erzählungen > Lyrik & Dramatik ePUB 01.08.2012, Atrium Verlag AG Zürich, .201

Neues Buch Buch.ch
No. 32828977 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Die Montagsgedichte - Erich Kästner
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Erich Kästner:
Die Montagsgedichte - Erstausgabe

2012, ISBN: 9783037920275

ID: 26860214

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: Atrium Verlag AG Zürich]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Die Montagsgedichte
Autor:

Kästner, Erich

Titel:

Die Montagsgedichte

ISBN-Nummer:

3037920270

Detailangaben zum Buch - Die Montagsgedichte


EAN (ISBN-13): 9783037920275
ISBN (ISBN-10): 3037920270
Erscheinungsjahr: 2012
Herausgeber: Atrium Zürich
224 Seiten
Sprache: ger

Buch in der Datenbank seit 02.04.2012 17:48:41
Buch zuletzt gefunden am 17.11.2016 10:53:57
ISBN/EAN: 3037920270

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-03792-027-0, 978-3-03792-027-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher