. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 11.65 EUR, größter Preis: 14.95 EUR, Mittelwert: 14.07 EUR
Rehau: Faßmannsreuth, Pilgramsreuth, Höllbach, Wojaleite (German Edition) - Bücher Gruppe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bücher Gruppe:

Rehau: Faßmannsreuth, Pilgramsreuth, Höllbach, Wojaleite (German Edition) - Taschenbuch

1234, ISBN: 1159289190

Paperback, [EAN: 9781159289195], Books LLC, German, German, Books LLC, Book, Books LLC, Books LLC, Aus Wikipedia. Nicht dargestellt. Auszug: Rehau is a municipality in the district of Hof, in Bavaria, Germany. The first documented name of Rehau was "Resawe" in the year 1234. Rehau is situated in the Fichtelgebirge, 12 km southeast of Hof, and 12 km west of Aš. Formerly a fairly isolated town, located as it is near both Czech and former East German borders, with the fall of The Wall, it is now in the center of a growing area, with a new Autobahn providing ready access from Nuremberg and Munich. The principle employer and economic engine is the polymer manufacturer REHAU AG + Co, which was founded in 1948. With more than 15.000 employees REHAU is an international company, that produces products in construction, automotive and industry. ...http://booksllc.net/?, 3151551, German, 3200831, Arts & Photography, 3201051, Children's Books, 3201161, Entertainment, 3201271, Health, Mind & Body, 3201381, History, 3201491, Nonfiction, 3201601, Professional & Technical, 3201711, Reference, 3201821, Religion & Spirituality, 3201931, Travel, 3118571, Foreign Language Books, 251254011, Custom Stores, 44258011, Specialty Stores, 283155, Books, 1000, Subjects, 1, Arts & Photography, 2, Biographies & Memoirs, 3, Business & Investing, 4, Children's Books, 4366, Comics & Graphic Novels, 5, Computers & Internet, 6, Cooking, Food & Wine, 86, Entertainment, 301889, Gay & Lesbian, 10, Health, Mind & Body, 9, History, 48, Home & Garden, 10777, Law, 17, Literature & Fiction, 13996, Medicine, 18, Mystery & Thrillers, 53, Nonfiction, 290060, Outdoors & Nature, 20, Parenting & Families, 173507, Professional & Technical, 21, Reference, 22, Religion & Spirituality, 23, Romance, 75, Science, 25, Science Fiction & Fantasy, 26, Sports, 28, Teens, 27, Travel, 283155, Books, 400272011, Paperback, 394184011, Mass Market, 401237011, Trade, 394174011, Binding (binding), 388186011, Refinements, 283155, Books, 618083011, Printed Books, 618072011, Format (feature_browse-bin), 388186011, Refinements, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
brandnewgoodsus [Rating: 4.8]
Neuware, Neuware, BRAND NEW from the manufacturer! Tracking provided. May ship from GA, IL, IN, NV, NJ, OR, PA, or TN. Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rehau: Faßmannsreuth, Pilgramsreuth, Höllbach, Wojaleite (German Edition) - Bücher Gruppe
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Bücher Gruppe:

Rehau: Faßmannsreuth, Pilgramsreuth, Höllbach, Wojaleite (German Edition) - Taschenbuch

1234, ISBN: 1159289190

Paperback, [EAN: 9781159289195], Books LLC, German, German, Books LLC, Book, Books LLC, Books LLC, Aus Wikipedia. Nicht dargestellt. Auszug: Rehau is a municipality in the district of Hof, in Bavaria, Germany. The first documented name of Rehau was "Resawe" in the year 1234. Rehau is situated in the Fichtelgebirge, 12 km southeast of Hof, and 12 km west of Aš. Formerly a fairly isolated town, located as it is near both Czech and former East German borders, with the fall of The Wall, it is now in the center of a growing area, with a new Autobahn providing ready access from Nuremberg and Munich. The principle employer and economic engine is the polymer manufacturer REHAU AG + Co, which was founded in 1948. With more than 15.000 employees REHAU is an international company, that produces products in construction, automotive and industry. ...http://booksllc.net/?, 3151551, German, 3200831, Arts & Photography, 3201051, Children's Books, 3201161, Entertainment, 3201271, Health, Mind & Body, 3201381, History, 3201491, Nonfiction, 3201601, Professional & Technical, 3201711, Reference, 3201821, Religion & Spirituality, 3201931, Travel, 3118571, Foreign Language Books, 251254011, Custom Stores, 44258011, Specialty Stores, 283155, Books, 1000, Subjects, 1, Arts & Photography, 2, Biographies & Memoirs, 3, Business & Investing, 4, Children's Books, 4366, Comics & Graphic Novels, 5, Computers & Internet, 6, Cooking, Food & Wine, 86, Entertainment, 301889, Gay & Lesbian, 10, Health, Mind & Body, 9, History, 48, Home & Garden, 10777, Law, 17, Literature & Fiction, 13996, Medicine, 18, Mystery & Thrillers, 53, Nonfiction, 290060, Outdoors & Nature, 20, Parenting & Families, 173507, Professional & Technical, 21, Reference, 22, Religion & Spirituality, 23, Romance, 75, Science, 25, Science Fiction & Fantasy, 26, Sports, 28, Teens, 27, Travel, 283155, Books, 400272011, Paperback, 394184011, Mass Market, 401237011, Trade, 394174011, Binding (binding), 388186011, Refinements, 283155, Books, 618083011, Printed Books, 618072011, Format (feature_browse-bin), 388186011, Refinements, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
the_book_depository_ [Rating: 4.8]
Neuware, Neuware, Brand New. Delivery is usually 5 - 8 working days from order, International is by Royal Mail Airmail Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rehau - Herausgegeben von Group, Bücher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgegeben von Group, Bücher:
Rehau - Taschenbuch

2011

ISBN: 9781159289195

[ED: Softcover], [PU: Books On Demand Books Llc, Reference Series], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Faßmannsreuth, Pilgramsreuth, Höllbach, Wojaleite. Auszug: Rehau Wikipediabodybehavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc") Rehau PerlenbachEingebettet in die hügeligen Ausläufer des nördlichen Fichtelgebirges, liegt die Stadt am Fuße des Großen Kornbergs () im Nordosten von Oberfranken. Die Entfernung zur Grenze der Tschechischen Republik beträgt drei, zum Freistaat Sachsen neun Kilometer. Durch Rehau fließen der Perlenbach und der Höllbach, die sich im Stadtgebiet zur Schwesnitz vereinigen. Nachbargemeinden sind im Uhrzeigersinn, beginnend im Norden: Regnitzlosau, Hranice u A e (Roßbach), Krásná (Schönbach b. Asch), A (Asch), Selb, Schönwald, Schwarzenbach an der Saale, Oberkotzau und Döhlau. Neben Rehau besteht die Stadt aus folgenden Ortsteilen: Weiler und Einöde: Trotz des sprechenden Wappens aus dem Jahr 1427 hat der Name Rehau weder mit einem Reh noch mit einer Au etwas zu tun. Rehau taucht als Resawe 1234 erstmal auf und dürfte auf das slawische Wort rezawe zurückgehen, welches einen Waldausschnitt oder eine Waldrodung bezeichnet. Im Laufe der Zeit verschwand das s und der Name wurde zu Reh-Au umgedeutet (ein W wurde in jener Zeit häufig als U geschrieben). Auf einer bronzenen Grabtafel des ersten Rehauer Pfarrers Behr aus dem Jahr 1497 wird noch die Schreibweise Rehaw verwendet. Typisch für den Rehauer Wiederaufbau des 19. Jahrhunderts sind die klassizistischen Portale aus heimischem GranitRehau wurde 1234 erstmals urkundlich als Resawe erwähnt und bekam 1427 die Stadtrechte verliehen. Schon vor der Erhebung zur Stadt bestand eine dem Heiligen Jobst geweihte Kapelle, die der Mutterkirche in Schwarzenbach an der Saale unterstand. Am 22. Mai 1470 stellte der Rat der Stadt Rehau erfolgreich den Antrag auf Gründung einer eigenen Pfarrei. Aufgrund der Zugehörigkeit zum Fürstentum Kulmbach (seit 1604 Fürstentum Bayreuth), das von 1527 bis 1541 vom Ansbacher Markgrafen Georg (Brandenburg-Ansbach) mitregiert wurde, führt2011. 30 S. 228 mmVersandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rehau - Herausgeber: Group, Bücher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Rehau - Taschenbuch

1427, ISBN: 9781159289195

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Faßmannsreuth, Pilgramsreuth, Höllbach, Wojaleite. Auszug: Rehau - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Rehau PerlenbachEingebettet in die hügeligen Ausläufer des nördlichen Fichtelgebirges, liegt die Stadt am Fuße des Großen Kornbergs () im Nordosten von Oberfranken. Die Entfernung zur Grenze der Tschechischen Republik beträgt drei, zum Freistaat Sachsen neun Kilometer. Durch Rehau fließen der Perlenbach und der Höllbach, die sich im Stadtgebiet zur Schwesnitz vereinigen. Nachbargemeinden sind im Uhrzeigersinn, beginnend im Norden: Regnitzlosau, Hranice u ASe (Roßbach), Krásná (Schönbach b. Asch), AS (Asch), Selb, Schönwald, Schwarzenbach an der Saale, Oberkotzau und Döhlau. Neben Rehau besteht die Stadt aus folgenden Ortsteilen: Weiler und Einöde: Trotz des sprechenden Wappens aus dem Jahr 1427 hat der Name Rehau weder mit einem Reh noch mit einer Au etwas zu tun. Rehau taucht als Resawe 1234 erstmal auf und dürfte auf das slawische Wort rezawe zurückgehen, welches einen Waldausschnitt oder eine Waldrodung bezeichnet. Im Laufe der Zeit verschwand das s und der Name wurde zu Reh-Au umgedeutet (ein W wurde in jener Zeit häufig als U geschrieben). Auf einer bronzenen Grabtafel des ersten Rehauer Pfarrers Behr aus dem Jahr 1497 wird noch die Schreibweise Rehaw verwendet. Typisch für den Rehauer Wiederaufbau des 19. Jahrhunderts sind die klassizistischen Portale aus heimischem GranitRehau wurde 1234 erstmals urkundlich als Resawe erwähnt und bekam 1427 die Stadtrechte verliehen. Schon vor der Erhebung zur Stadt bestand eine dem Heiligen Jobst geweihte Kapelle, die der Mutterkirche in Schwarzenbach an der Saale unterstand. Am 22. Mai 1470 stellte der Rat der Stadt Rehau erfolgreich den Antrag auf Gründung einer eigenen Pfarrei. Aufgrund der Zugehörigkeit zum Fürstentum Kulmbach (seit 1604 Fürstentum Bayreuth), das von 1527 bis 1541 vom Ansbacher Markgrafen Georg (Brandenburg-Ansbach) mitregiert wurde, führt Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Rehau - Herausgeber: Group, Bücher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Rehau - Taschenbuch

1427, ISBN: 9781159289195

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Faßmannsreuth, Pilgramsreuth, Höllbach, Wojaleite. Auszug: Rehau - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Rehau PerlenbachEingebettet in die hügeligen Ausläufer des nördlichen Fichtelgebirges, liegt die Stadt am Fuße des Großen Kornbergs () im Nordosten von Oberfranken. Die Entfernung zur Grenze der Tschechischen Republik beträgt drei, zum Freistaat Sachsen neun Kilometer. Durch Rehau fließen der Perlenbach und der Höllbach, die sich im Stadtgebiet zur Schwesnitz vereinigen. Nachbargemeinden sind im Uhrzeigersinn, beginnend im Norden: Regnitzlosau, Hranice u ASe (Roßbach), Krásná (Schönbach b. Asch), AS (Asch), Selb, Schönwald, Schwarzenbach an der Saale, Oberkotzau und Döhlau. Neben Rehau besteht die Stadt aus folgenden Ortsteilen: Weiler und Einöde: Trotz des sprechenden Wappens aus dem Jahr 1427 hat der Name Rehau weder mit einem Reh noch mit einer Au etwas zu tun. Rehau taucht als Resawe 1234 erstmal auf und dürfte auf das slawische Wort rezawe zurückgehen, welches einen Waldausschnitt oder eine Waldrodung bezeichnet. Im Laufe der Zeit verschwand das s und der Name wurde zu Reh-Au umgedeutet (ein W wurde in jener Zeit häufig als U geschrieben). Auf einer bronzenen Grabtafel des ersten Rehauer Pfarrers Behr aus dem Jahr 1497 wird noch die Schreibweise Rehaw verwendet. Typisch für den Rehauer Wiederaufbau des 19. Jahrhunderts sind die klassizistischen Portale aus heimischem GranitRehau wurde 1234 erstmals urkundlich als Resawe erwähnt und bekam 1427 die Stadtrechte verliehen. Schon vor der Erhebung zur Stadt bestand eine dem Heiligen Jobst geweihte Kapelle, die der Mutterkirche in Schwarzenbach an der Saale unterstand. Am 22. Mai 1470 stellte der Rat der Stadt Rehau erfolgreich den Antrag auf Gründung einer eigenen Pfarrei. Aufgrund der Zugehörigkeit zum Fürstentum Kulmbach (seit 1604 Fürstentum Bayreuth), das von 1527 bis 1541 vom Ansbacher Markgrafen Georg (Brandenburg-Ansbach) mitregiert wurde, führt Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Rehau: Faßmannsreuth, Pilgramsreuth, Höllbach, Wojaleite (German Edition)
Autor:

Bücher Gruppe

Titel:

Rehau: Faßmannsreuth, Pilgramsreuth, Höllbach, Wojaleite (German Edition)

ISBN-Nummer:

1159289190

Quelle: Wikipedia. Seiten: 30. Nicht dargestellt. Kapitel: Faßmannsreuth, Pilgramsreuth, Höllbach, Wojaleite. Auszug: Rehau - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Rehau PerlenbachEingebettet in die hügeligen Ausläufer des nördlichen Fichtelgebirges, liegt die Stadt am Fuße des Großen Kornbergs () im Nordosten von Oberfranken. Die Entfernung zur Grenze der Tschechischen Republik beträgt drei, zum Freistaat Sachsen neun Kilometer. Durch Rehau fließen der Perlenbach und der Höllbach, die sich im Stadtgebiet zur Schwesnitz vereinigen. Nachbargemeinden sind im Uhrzeigersinn, beginnend im Norden: Regnitzlosau, Hranice u ASe (Roßbach), Krásná (Schönbach b. Asch), AS (Asch), Selb, Schönwald, Schwarzenbach an der Saale, Oberkotzau und Döhlau. Neben Rehau besteht die Stadt aus folgenden Ortsteilen: Weiler und Einöde: Trotz des sprechenden Wappens aus dem Jahr 1427 hat der Name Rehau weder mit einem Reh noch mit einer Au etwas zu tun. Rehau taucht als Resawe 1234 erstmal auf und dürfte auf das slawische Wort rezawe zurückgehen, welches einen Waldausschnitt oder eine Waldrodung bezeichnet. Im Laufe der Zeit verschwand das s und der Name wurde zu Reh-Au umgedeutet (ein W wurde in jener Zeit häufig als U geschrieben). Auf einer bronzenen Grabtafel des ersten Rehauer Pfarrers Behr aus dem Jahr 1497 wird noch die Schreibweise Rehaw verwendet. Typisch für den Rehauer Wiederaufbau des 19. Jahrhunderts sind die klassizistischen Portale aus heimischem GranitRehau wurde 1234 erstmals urkundlich als Resawe erwähnt und bekam 1427 die Stadtrechte verliehen. Schon vor der Erhebung zur Stadt bestand eine dem Heiligen Jobst geweihte Kapelle, die der Mutterkirche in Schwarzenbach an der Saale unterstand. Am 22. Mai 1470 stellte der Rat der Stadt Rehau erfolgreich den Antrag auf Gründung einer eigenen Pfarrei. Aufgrund der Zugehörigkeit zum Fürstentum Kulmbach (seit 1604 Fürstentum Bayreuth), das von 1527 bis 1541 vom Ansbacher Markgrafen Georg (Brandenburg-Ansbach) mitregiert wurde, führt

Detailangaben zum Buch - Rehau: Faßmannsreuth, Pilgramsreuth, Höllbach, Wojaleite (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9781159289195
ISBN (ISBN-10): 1159289190
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 24.08.2010 10:02:07
Buch zuletzt gefunden am 18.01.2012 21:37:36
ISBN/EAN: 1159289190

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-159-28919-0, 978-1-159-28919-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher