. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9.92 EUR, größter Preis: 15.45 EUR, Mittelwert: 13.82 EUR
Fürstenzell
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Fürstenzell - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158991223, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158991228

Internationaler Buchtitel. Verlag: General Books, Paperback, 36 Seiten, L=228mm, B=154mm, H=2mm, Gew.=68gr, [GR: 25920 - TB/Musik/Allg. Handbücher/Lexika], [SW: - Music / Religious / Christian], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Nicht dargestellt. Kapitel: Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Kloster Fürstenzell, Bad Höhenstadt, Engertsham, Portenkirche Fürstenzell, Jägerwirth, Rehschaln, Maristengymnasium Fürstenzell. Auszug: Fürstenzell - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Fürstenzell Das Rathaus von FürstenzellNach dem Zweiten Weltkrieg setzte, nicht zuletzt wegen des Zustroms von Flüchtlingen, in Fürstenzell eine rege Bautätigkeit ein. Fürstenzell erhielt 1950 ein Rathaus, 1953 eine evangelische Kirche, 1955 eine achtklassige Volksschule, 1962 ein Freischwimmbad und 1967 eine mechanisch-biologische Kläranlage. Das örtliche Krankenhaus wurde 1932 erheblich erweitert, 1997 musste es aber geschlossen werden. In den Räumen befinden sich nun eine Dialysestation und eine ambulante Unfallchirurgie. Das ehemalige Schwesternwohnheim beherbergt seit einem Umbau das staatliche Gesundheitsamt. Das Kinderheim, ein Frauenkloster mit angegliedertem Kindergarten, errichtete 1969/70 eine Heimvolksschule für Mädchen. 1971/72 entstand ein Neubau des Maristengymnasiums für etwa 1000 Schüler. Zur 900-Jahr-Feier der Pfarrei und 700-Jahr-Feier des Klosters im Jahre 1975 erhielt Fürstenzell die Bezeichnung Markt verliehen. Das neue Rathaus des Unterzentrums Fürstenzell entstand in den Jahren 1982/83. Im Rahmen der Gebietsreform von 1972 wurden die Gemeinden Fürstenzell, Altenmarkt, Bad Höhenstadt und Engertsham vereinigt. Im Jahre 1978 folgten der größte Teil der Gemeinde Voglarn und Teile der Gemeinde Sandbach. Der Marktgemeinderat setzt sich seit der Kommunalwahl am 2. März 2008 wie folgt zusammen: Erster Bürgermeister ist Franz Lehner (Parteilos), der 2008 mit 59,46 % der Stimmen gewählt wurde. Flugplatz Fürstenzell Der vor kurzem grundlegend sanierte Bahnhof Fürstenzell ist ungefähr einen Kilometer vom Ortskern entfernt im Ortsteil Aspertsham gelegen. Er liegt an der Rottalbahn von Passau nach Mühldorf. Seit Dezember 2009 verkehrt diese im Ein-Stunden-Takt zum Passauer Hauptbahnhof. Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Nicht dargestellt. Kapitel: Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Kloster Fürstenzell, Bad Höhenstadt, Engertsham, Portenkirche Fürstenzell, Jägerwirth, Rehschaln, Maristengymnasium Fürstenzell. Auszug: Fürstenzell - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Fürstenzell Das Rathaus von FürstenzellNach dem Zweiten Weltkrieg setzte, nicht zuletzt wegen des Zustroms von Flüchtlingen, in Fürstenzell eine rege Bautätigkeit ein. Fürstenzell erhielt 1950 ein Rathaus, 1953 eine evangelische Kirche, 1955 eine achtklassige Volksschule, 1962 ein Freischwimmbad und 1967 eine mechanisch-biologische Kläranlage. Das örtliche Krankenhaus wurde 1932 erheblich erweitert, 1997 musste es aber geschlossen werden. In den Räumen befinden sich nun eine Dialysestation und eine ambulante Unfallchirurgie. Das ehemalige Schwesternwohnheim beherbergt seit einem Umbau das staatliche Gesundheitsamt. Das Kinderheim, ein Frauenkloster mit angegliedertem Kindergarten, errichtete 1969/70 eine Heimvolksschule für Mädchen. 1971/72 entstand ein Neubau des Maristengymnasiums für etwa 1000 Schüler. Zur 900-Jahr-Feier der Pfarrei und 700-Jahr-Feier des Klosters im Jahre 1975 erhielt Fürstenzell die Bezeichnung Markt verliehen. Das neue Rathaus des Unterzentrums Fürstenzell entstand in den Jahren 1982/83. Im Rahmen der Gebietsreform von 1972 wurden die Gemeinden Fürstenzell, Altenmarkt, Bad Höhenstadt und Engertsham vereinigt. Im Jahre 1978 folgten der größte Teil der Gemeinde Voglarn und Teile der Gemeinde Sandbach. Der Marktgemeinderat setzt sich seit der Kommunalwahl am 2. März 2008 wie folgt zusammen: Erster Bürgermeister ist Franz Lehner (Parteilos), der 2008 mit 59,46 % der Stimmen gewählt wurde. Flugplatz Fürstenzell Der vor kurzem grundlegend sanierte Bahnhof Fürstenzell ist ungefähr einen Kilometer vom Ortskern entfernt im Ortsteil Aspertsham gelegen. Er liegt an der Rottalbahn von Passau nach Mühldorf. Seit Dezember 2009 verkehrt diese im Ein-Stunden-Takt zum Passauer Hauptbahnhof.

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Fürstenzell - Herausgeber: Group, Bücher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Herausgeber: Group, Bücher:

Fürstenzell - Taschenbuch

1950, ISBN: 9781158991228

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Nicht dargestellt. Kapitel: Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Kloster Fürstenzell, Bad Höhenstadt, Engertsham, Portenkirche Fürstenzell, Jägerwirth, Rehschaln, Maristengymnasium Fürstenzell. Auszug: Fürstenzell - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Fürstenzell Das Rathaus von FürstenzellNach dem Zweiten Weltkrieg setzte, nicht zuletzt wegen des Zustroms von Flüchtlingen, in Fürstenzell eine rege Bautätigkeit ein. Fürstenzell erhielt 1950 ein Rathaus, 1953 eine evangelische Kirche, 1955 eine achtklassige Volksschule, 1962 ein Freischwimmbad und 1967 eine mechanisch-biologische Kläranlage. Das örtliche Krankenhaus wurde 1932 erheblich erweitert, 1997 musste es aber geschlossen werden. In den Räumen befinden sich nun eine Dialysestation und eine ambulante Unfallchirurgie. Das ehemalige Schwesternwohnheim beherbergt seit einem Umbau das staatliche Gesundheitsamt. Das Kinderheim, ein Frauenkloster mit angegliedertem Kindergarten, errichtete 1969/70 eine Heimvolksschule für Mädchen. 1971/72 entstand ein Neubau des Maristengymnasiums für etwa 1000 Schüler. Zur 900-Jahr-Feier der Pfarrei und 700-Jahr-Feier des Klosters im Jahre 1975 erhielt Fürstenzell die Bezeichnung Markt verliehen. Das neue Rathaus des Unterzentrums Fürstenzell entstand in den Jahren 1982/83. Im Rahmen der Gebietsreform von 1972 wurden die Gemeinden Fürstenzell, Altenmarkt, Bad Höhenstadt und Engertsham vereinigt. Im Jahre 1978 folgten der größte Teil der Gemeinde Voglarn und Teile der Gemeinde Sandbach. Der Marktgemeinderat setzt sich seit der Kommunalwahl am 2. März 2008 wie folgt zusammen: Erster Bürgermeister ist Franz Lehner (Parteilos), der 2008 mit 59,46 % der Stimmen gewählt wurde. Flugplatz Fürstenzell Der vor kurzem grundlegend sanierte Bahnhof Fürstenzell ist ungefähr einen Kilometer vom Ortskern entfernt im Ortsteil Aspertsham gelegen. Er liegt an der Rottalbahn von Passau nach Mühldorf. Seit Dezember 2009 verkehrt diese im Ein-Stunden-Takt zum Passauer Hauptbahnhof. Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Fürstenzell - Herausgeber: Group, Bücher
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Herausgeber: Group, Bücher:
Fürstenzell - Taschenbuch

1950

ISBN: 9781158991228

[ED: Taschenbuch], [PU: General Books], Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Nicht dargestellt. Kapitel: Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Kloster Fürstenzell, Bad Höhenstadt, Engertsham, Portenkirche Fürstenzell, Jägerwirth, Rehschaln, Maristengymnasium Fürstenzell. Auszug: Fürstenzell - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Fürstenzell Das Rathaus von FürstenzellNach dem Zweiten Weltkrieg setzte, nicht zuletzt wegen des Zustroms von Flüchtlingen, in Fürstenzell eine rege Bautätigkeit ein. Fürstenzell erhielt 1950 ein Rathaus, 1953 eine evangelische Kirche, 1955 eine achtklassige Volksschule, 1962 ein Freischwimmbad und 1967 eine mechanisch-biologische Kläranlage. Das örtliche Krankenhaus wurde 1932 erheblich erweitert, 1997 musste es aber geschlossen werden. In den Räumen befinden sich nun eine Dialysestation und eine ambulante Unfallchirurgie. Das ehemalige Schwesternwohnheim beherbergt seit einem Umbau das staatliche Gesundheitsamt. Das Kinderheim, ein Frauenkloster mit angegliedertem Kindergarten, errichtete 1969/70 eine Heimvolksschule für Mädchen. 1971/72 entstand ein Neubau des Maristengymnasiums für etwa 1000 Schüler. Zur 900-Jahr-Feier der Pfarrei und 700-Jahr-Feier des Klosters im Jahre 1975 erhielt Fürstenzell die Bezeichnung Markt verliehen. Das neue Rathaus des Unterzentrums Fürstenzell entstand in den Jahren 1982/83. Im Rahmen der Gebietsreform von 1972 wurden die Gemeinden Fürstenzell, Altenmarkt, Bad Höhenstadt und Engertsham vereinigt. Im Jahre 1978 folgten der größte Teil der Gemeinde Voglarn und Teile der Gemeinde Sandbach. Der Marktgemeinderat setzt sich seit der Kommunalwahl am 2. März 2008 wie folgt zusammen: Erster Bürgermeister ist Franz Lehner (Parteilos), der 2008 mit 59,46 % der Stimmen gewählt wurde. Flugplatz Fürstenzell Der vor kurzem grundlegend sanierte Bahnhof Fürstenzell ist ungefähr einen Kilometer vom Ortskern entfernt im Ortsteil Aspertsham gelegen. Er liegt an der Rottalbahn von Passau nach Mühldorf. Seit Dezember 2009 verkehrt diese im Ein-Stunden-Takt zum Passauer Hauptbahnhof. Versandzeit unbekannt, [SC: 0.00]

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Furstenzell: Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Kloster Furstenzell, Bad Hohenstadt, Engertsham, Portenkirche Furstenzell, Jagerwirth, Rehschaln - Bucher Gruppe; [Ed.]
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bucher Gruppe; [Ed.]:
Furstenzell: Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Kloster Furstenzell, Bad Hohenstadt, Engertsham, Portenkirche Furstenzell, Jagerwirth, Rehschaln - Taschenbuch

2010, ISBN: 9781158991228

ID: 260374855

Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Kloster Furstenzell, Bad Hohenstadt, Engertsham, Portenkirche Furstenzell, Jagerwirth, Rehschaln, 38 pp pp. Paperback / softback, [PU: Books LLC], Listenpreis

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Sofort lieferbar, versandkostenfrei in der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Fürstenzell: Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Kloster Fürstenzell, Bad Höhenstadt, Engertsham, Portenkirche Fürstenzell, Jägerwirth, Rehschaln (German Edition)
Autor:

Bücher Gruppe

Titel:

Fürstenzell: Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Kloster Fürstenzell, Bad Höhenstadt, Engertsham, Portenkirche Fürstenzell, Jägerwirth, Rehschaln (German Edition)

ISBN-Nummer:

1158991223

Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Nicht dargestellt. Kapitel: Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Kloster Fürstenzell, Bad Höhenstadt, Engertsham, Portenkirche Fürstenzell, Jägerwirth, Rehschaln, Maristengymnasium Fürstenzell. Auszug: Fürstenzell - Wikipediabody{behavior:url("/w/skins-1.5/vector/csshover.htc")} Fürstenzell Das Rathaus von FürstenzellNach dem Zweiten Weltkrieg setzte, nicht zuletzt wegen des Zustroms von Flüchtlingen, in Fürstenzell eine rege Bautätigkeit ein. Fürstenzell erhielt 1950 ein Rathaus, 1953 eine evangelische Kirche, 1955 eine achtklassige Volksschule, 1962 ein Freischwimmbad und 1967 eine mechanisch-biologische Kläranlage. Das örtliche Krankenhaus wurde 1932 erheblich erweitert, 1997 musste es aber geschlossen werden. In den Räumen befinden sich nun eine Dialysestation und eine ambulante Unfallchirurgie. Das ehemalige Schwesternwohnheim beherbergt seit einem Umbau das staatliche Gesundheitsamt. Das Kinderheim, ein Frauenkloster mit angegliedertem Kindergarten, errichtete 1969/70 eine Heimvolksschule für Mädchen. 1971/72 entstand ein Neubau des Maristengymnasiums für etwa 1000 Schüler. Zur 900-Jahr-Feier der Pfarrei und 700-Jahr-Feier des Klosters im Jahre 1975 erhielt Fürstenzell die Bezeichnung Markt verliehen. Das neue Rathaus des Unterzentrums Fürstenzell entstand in den Jahren 1982/83. Im Rahmen der Gebietsreform von 1972 wurden die Gemeinden Fürstenzell, Altenmarkt, Bad Höhenstadt und Engertsham vereinigt. Im Jahre 1978 folgten der größte Teil der Gemeinde Voglarn und Teile der Gemeinde Sandbach. Der Marktgemeinderat setzt sich seit der Kommunalwahl am 2. März 2008 wie folgt zusammen: Erster Bürgermeister ist Franz Lehner (Parteilos), der 2008 mit 59,46 % der Stimmen gewählt wurde. Flugplatz Fürstenzell Der vor kurzem grundlegend sanierte Bahnhof Fürstenzell ist ungefähr einen Kilometer vom Ortskern entfernt im Ortsteil Aspertsham gelegen. Er liegt an der Rottalbahn von Passau nach Mühldorf. Seit Dezember 2009 verkehrt diese im Ein-Stunden-Takt zum Passauer Hauptbahnhof.

Detailangaben zum Buch - Fürstenzell: Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, Kloster Fürstenzell, Bad Höhenstadt, Engertsham, Portenkirche Fürstenzell, Jägerwirth, Rehschaln (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9781158991228
ISBN (ISBN-10): 1158991223
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
36 Seiten
Gewicht: 0,068 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 28.10.2010 12:02:36
Buch zuletzt gefunden am 23.06.2012 15:50:35
ISBN/EAN: 1158991223

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-99122-3, 978-1-158-99122-8

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher