. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14.86 EUR, größter Preis: 17.85 EUR, Mittelwert: 17.05 EUR
Stadtmauer Aachen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Stadtmauer Aachen - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158838204, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158838202

Internationaler Buchtitel. Paperback, 32 Seiten, L=232mm, B=156mm, H=17mm, Gew.=64gr, [GR: 26830 - TB/Maschinenbau/Fertigungstechnik], [SW: - Technology & Engineering / Civil / General], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus. Auszug: Die Tore und Türme der Aachener Stadtmauer waren auf die beiden Mauerringe der Aachener Stadtmauer verteilt und dienten zur besseren Verteidigung dieser Mauer. Der innere Ring hatte zehn Stadttore und zehn Türme, der äußere elf Tore und dreiundzwanzig Türme. Von beiden Mauern, deren zahlreichen Türmen sowie Stadttoren sind nur Teile erhalten geblieben. Von den Türmen existieren lediglich noch der Lavenstein, der Pfaffenturm, der Lange Turm, der Marienturm, und der kleine Adalbertsturm. Die beiden noch erhaltenen Stadttore, das Marschiertor und das Ponttor, wurden im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt, konnten jedoch restauriert werden. Carl Rhoen: Karte Aachens mit den beiden Ringen ud den Toren und Türmen der Stadtmauer, 1894Die folgende Tabelle listet die Tore und Türme der Aachener Stadtmauer auf. Die voreingestellte Reihenfolge der Bauwerke entspricht dabei ihrer Anordnung in dem Mauerring. Den Anfang macht das jeweilige Haupttor im Norden, also das Ponttor bzw. Pont-Mitteltor. Die Darstellung geht dann im Uhrzeigersinn weiter. Die Darstellungsreihenfolge kann jederzeit durch Klicken auf das Sortiersymbol rechts neben dem Titel einer Spalte auf den Inhalt dieser Spalte geändert werden. Die innere Stadtmauer (Barbarossamauer) hatte zehn Stadttore und zehn Türme. Tore, denen ein gleichnamiges Tor in der äußeren Stadtmauer entsprach, erhielten den Namenszusatz "mittel", da sie in der Mitte zwischen dem Stadtzentrum und dem äußeren Tor lagen. Die meisten Tore waren einfache Vierecktürme mit Tordurchlass und Zugbrücke, die über den Stadtgraben führte. Die vier Haupttore hatten zur besseren Verteidigung Vortore (Barbakanen) auf der Außenseite des Grabens. Auf der Ostseite der inneren Stadtmauer lagen die Stadttore relativ nahe zueinander. Auf der Westseite gab es dagegen lange Mauerzüge ohne Tor, die durch zusätzliche Türme gesichert wurden. Diese zusätzliche Verteidigung war auch deshalb erforderlich, weil der Stadtgraben auf dieser Seite wegen des Geländeverlaufs ni Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus. Auszug: Die Tore und Türme der Aachener Stadtmauer waren auf die beiden Mauerringe der Aachener Stadtmauer verteilt und dienten zur besseren Verteidigung dieser Mauer. Der innere Ring hatte zehn Stadttore und zehn Türme, der äußere elf Tore und dreiundzwanzig Türme. Von beiden Mauern, deren zahlreichen Türmen sowie Stadttoren sind nur Teile erhalten geblieben. Von den Türmen existieren lediglich noch der Lavenstein, der Pfaffenturm, der Lange Turm, der Marienturm, und der kleine Adalbertsturm. Die beiden noch erhaltenen Stadttore, das Marschiertor und das Ponttor, wurden im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt, konnten jedoch restauriert werden. Carl Rhoen: Karte Aachens mit den beiden Ringen ud den Toren und Türmen der Stadtmauer, 1894Die folgende Tabelle listet die Tore und Türme der Aachener Stadtmauer auf. Die voreingestellte Reihenfolge der Bauwerke entspricht dabei ihrer Anordnung in dem Mauerring. Den Anfang macht das jeweilige Haupttor im Norden, also das Ponttor bzw. Pont-Mitteltor. Die Darstellung geht dann im Uhrzeigersinn weiter. Die Darstellungsreihenfolge kann jederzeit durch Klicken auf das Sortiersymbol rechts neben dem Titel einer Spalte auf den Inhalt dieser Spalte geändert werden. Die innere Stadtmauer (Barbarossamauer) hatte zehn Stadttore und zehn Türme. Tore, denen ein gleichnamiges Tor in der äußeren Stadtmauer entsprach, erhielten den Namenszusatz "mittel", da sie in der Mitte zwischen dem Stadtzentrum und dem äußeren Tor lagen. Die meisten Tore waren einfache Vierecktürme mit Tordurchlass und Zugbrücke, die über den Stadtgraben führte. Die vier Haupttore hatten zur besseren Verteidigung Vortore (Barbakanen) auf der Außenseite des Grabens. Auf der Ostseite der inneren Stadtmauer lagen die Stadttore relativ nahe zueinander. Auf der Westseite gab es dagegen lange Mauerzüge ohne Tor, die durch zusätzliche Türme gesichert wurden. Diese zusätzliche Verteidigung war auch deshalb erforderlich, weil der Stadtgraben auf dieser Seite wegen des Geländeverlaufs ni

Neues Buch DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Stadtmauer Aachen (Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stadtmauer Aachen (Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus) - neues Buch

ISBN: 1158838204

ID: 9781158838202

EAN: 9781158838202, ISBN: 1158838204 [SW:Fertigungstechnik ; Maschinenbau ; Technology & Engineering / Civil / General ; Maschinenbau/Fertigungstechnik], [VD:20110214], Buch (dtsch.)

Neues Buch
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Stadtmauer Aachen (Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stadtmauer Aachen (Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus) - neues Buch

ISBN: 1158838204

ID: 9781158838202

EAN: 9781158838202, ISBN: 1158838204 [SW:Fertigungstechnik ; Maschinenbau ; Technology & Engineering / Civil / General ; Maschinenbau/Fertigungstechnik], [VD:20110214], Buch (dtsch.)

Neues Buch
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Stadtmauer Aachen (Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Stadtmauer Aachen (Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus) - neues Buch

ISBN: 1158838204

ID: 9781158838202

EAN: 9781158838202, ISBN: 1158838204 [SW:Fertigungstechnik ; Maschinenbau ; Technology & Engineering / Civil / General ; Maschinenbau/Fertigungstechnik], [VD:20110214], Buch (dtsch.)

Neues Buch
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Stadtmauer Aachen
Autor:
Titel:

Stadtmauer Aachen

ISBN-Nummer:

1158838204

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus. Auszug: Die Tore und Türme der Aachener Stadtmauer waren auf die beiden Mauerringe der Aachener Stadtmauer verteilt und dienten zur besseren Verteidigung dieser Mauer. Der innere Ring hatte zehn Stadttore und zehn Türme, der äußere elf Tore und dreiundzwanzig Türme. Von beiden Mauern, deren zahlreichen Türmen sowie Stadttoren sind nur Teile erhalten geblieben. Von den Türmen existieren lediglich noch der Lavenstein, der Pfaffenturm, der Lange Turm, der Marienturm, und der kleine Adalbertsturm. Die beiden noch erhaltenen Stadttore, das Marschiertor und das Ponttor, wurden im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt, konnten jedoch restauriert werden. Carl Rhoen: Karte Aachens mit den beiden Ringen ud den Toren und Türmen der Stadtmauer, 1894Die folgende Tabelle listet die Tore und Türme der Aachener Stadtmauer auf. Die voreingestellte Reihenfolge der Bauwerke entspricht dabei ihrer Anordnung in dem Mauerring. Den Anfang macht das jeweilige Haupttor im Norden, also das Ponttor bzw. Pont-Mitteltor. Die Darstellung geht dann im Uhrzeigersinn weiter. Die Darstellungsreihenfolge kann jederzeit durch Klicken auf das Sortiersymbol rechts neben dem Titel einer Spalte auf den Inhalt dieser Spalte geändert werden. Die innere Stadtmauer (Barbarossamauer) hatte zehn Stadttore und zehn Türme. Tore, denen ein gleichnamiges Tor in der äußeren Stadtmauer entsprach, erhielten den Namenszusatz "mittel", da sie in der Mitte zwischen dem Stadtzentrum und dem äußeren Tor lagen. Die meisten Tore waren einfache Vierecktürme mit Tordurchlass und Zugbrücke, die über den Stadtgraben führte. Die vier Haupttore hatten zur besseren Verteidigung Vortore (Barbakanen) auf der Außenseite des Grabens. Auf der Ostseite der inneren Stadtmauer lagen die Stadttore relativ nahe zueinander. Auf der Westseite gab es dagegen lange Mauerzüge ohne Tor, die durch zusätzliche Türme gesichert wurden. Diese zusätzliche Verteidigung war auch deshalb erforderlich, weil der Stadtgraben auf dieser Seite wegen des Geländeverlaufs ni

Detailangaben zum Buch - Stadtmauer Aachen


EAN (ISBN-13): 9781158838202
ISBN (ISBN-10): 1158838204
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
32 Seiten
Gewicht: 0,064 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 26.08.2010 18:51:13
Buch zuletzt gefunden am 15.11.2012 07:16:38
ISBN/EAN: 1158838204

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-83820-4, 978-1-158-83820-2

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher