. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
..?
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 33.81 EUR, größter Preis: 46.50 EUR, Mittelwert: 40.08 EUR
The Dawn of the Color Photograph: Albert Kahn's Archives of the Planet - David Okuefuna
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
David Okuefuna:

The Dawn of the Color Photograph: Albert Kahn's Archives of the Planet - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 9780691139074

[ED: Hardcover/gebunden], [PU: Princeton University Press], Albert Kahn (* 3. März 1860 in Marmoutier 14. November 1940 in Boulogne-Billancourt) war ein französischer Bankier und einer der reichsten Männer Europas zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Er war ein Pionier der Farbfotografie. Albert Kahn wurde als Sohn eines jüdischen Viehhändlers im Elsass geboren und war eines von fünf Geschwistern. Mit neunzehn Jahren ging er nach Paris, wo er eine Arbeit als Bankangestellter fand. Gleichzeitig studierte er Literaturwissenschaft und Jura. Im Jahr 1884 bestand er das juristische Staatsexamen. Schon während seines Studiums freundete er sich mit Henri Bergson an, der ein lebenslanger Freund wurde. Kahn wurde 1892 Direktor und Teilhaber des bedeutenden Bankhaus Goudchaux in Paris. Der Erwerb seines Besitzes in Boulogne-Billancourt nahe Paris fiel in das Jahr 1893. Hier ließ er in den Jahren 18941910 von dem Landschaftsarchitekten Achille Duchêne einen weitläufigen Garten gestalten, der die Gartenkultur verschiedener Länder widerspiegelt. Der Garten und die dazugehörenden Gebäude dienten Kahn dazu, die Kontakte mit seinen Freunden zu pflegen, zu denen unter anderen Albert Einstein, Austen Chamberlain, Raymond Barrès, Paul Valéry, Anatole France und Auguste Rodin zählten. Im Jahr 1898 gründete er die Stiftung Bourses Autour du Monde, die es jungen Akademikern erlauben sollte, für ein Jahr die Welt zu bereisen. Daraus ging im Jahr 1906 der Gesprächskreis Autour du Monde hervor, in dem Eindrücke und Erfahrungen dieser Reisen diskutiert wurden. 1916 folgte die Gründung des Comité national d'Etudes sociales et politiques, in dem von einflussreichen Persönlichkeiten aktuelle Fragen diskutiert wurden. Das Komitee, an dessen Sitzungen auch deutsche Politiker teilnahmen, traf sich 1931 zum letzten Mal. Sein Buch Des droits et des devoirs des gouvernments (Rechte und Pflichten von Regierungen) erschien 1918. In der Folge der Börsen- und Weltwirtschaftskrise 1929 verlor Kahn sein gesamtes Vermögen und starb 1940 nach der deutschen Besetzung Frankreichs vollkommen verarmt. Les Archives de la Planète Albert Kahn nutzte sein Vermögen, um zwischen 1908 und 1930 das damals größte ethnologische Foto- und Filmprojekt aufzubauen Les Archives de la Planète (Die Archive des Planeten). Dieses umfasst mehr als hundert Stunden Film und über 72.000 Farbfotografien aus der ganzen Welt. Seine Idee war, durch die visuelle Darstellung des alltäglichen Lebens aus allen Teilen der Welt ein Verständnis für andere Menschen und deren Kultur und damit eine friedliche Welt zu schaffen. Gleichzeitig hielt sein Archiv aber auch viele seitdem untergegangene Kulturen in Europa, Afrika, Amerika und Asien im Bild fest, Lebensweisen, die durch die aufkommende technische Revolution in den nächsten Jahren verschwanden. Kahn machte sich dabei das 1903 von den Brüdern Lumière erfundene Autochromverfahren zu Nutze, das als erstes fotografisches Verfahren Bilder mit Echt-Farben ermöglichte. Albert Kahns Archiv wird heute im Musée Albert-Kahn in Paris aufbewahrt. Eine BBC-Serie The Wonderful World of Albert Kahn (Die wunderbare Welt des Albert Kahn) und ein Buch zur Serie versuchen, den Schatz, den dieses Archiv darstellt, für die heutige Welt zu heben. Die erste Ausstellung dieser Bilder nach dem Zweiten Weltkrieg fand 1981 im Rahmen der Ausstellung Farbe im Photo in der Josef-Haubrich-Kunsthalle Köln statt. Das Stadtmuseum Düsseldorf organisierte 2010 die erste Einzel-Ausstellung über Albert Kahn und die Archive des Planeten in Deutschland.[1] 2014 werden fast 200 Bilder des Archives im Rahmen der Ausstellung Die Welt um 1914 - Farbfotografie vor dem Großen Krieg im LVR-LandesMuseum Bonn und dem Berliner Martin-Gropius-Bau gezeigt. Wikipedia Advance praise for The Dawn of the Color Photograph: "An astonishing, captivating, and extraordinary collection of early color photographs." Anthony W. Lee, Mount Holyoke College Praise for the television series: "Astonishing images." "Time Out" "A fascinating and vivid celebration of the earliest examples of colour photography." Gareth McLean, "Guardian" "A legacy of inestimable richness." Benjamin Secher, "Daily Telegraph, [SC: 4.90], wie neu, gewerbliches Angebot, 240x240x35 mm, [GW: 1600g], [PU: Princeton, Oxford]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
tipograf
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 4.90)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
The Dawn of the Color Photograph: Albert Kahn's Archives of the Planet - David Okuefuna
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

David Okuefuna:

The Dawn of the Color Photograph: Albert Kahn's Archives of the Planet - neues Buch

ISBN: 9780691139074

ID: 978069113907

In 1909 the French banker and philanthropist Albert Kahn launched a monumentally ambitious project: to produce a color photographic record of human life on Earth. An internationalist and pacifist, Kahn believed that he could use the new autochrome--the world''s first portable, true-color photographic process--to create a global photographic archive that would promote cross-cultural understanding and peace. Over the next twenty years, he sent a group of photographers to more than fifty countries around the world, amassing more than 72,000 images. Until recently his collection was all but forgotten. Now, a century after he began his Archives of the Planet project, this book--richly illustrated in color throughout--and the BBC series it follows are bringing Kahn''s dazzling early twentieth-century pictures to a wide audience for the first time, and putting color into what we usually think of as a monochrome world. Kahn''s photographers captured times, places, and people we simply do not expect to see in color photographs. They documented age-old cultures on the brink of being changed forever by war, modernization, and Westernization, recording the last years of Ireland''s traditional Celtic villages and the late days of the Austro-Hungarian and Ottoman empires. They photographed First World War soldiers in their trenches as well as the postwar celebrations in London. In the course of their travels, they also took the earliest color photographs in countries as varied as Vietnam and Brazil, Mongolia and Norway, Benin and the United States. After being financially ruined in the Great Depression, Kahn was forced to bring his project to a premature end, but today his collection of early color photographs is recognized as one of the world''s most important. The Dawn of the Color Photograph makes it easy to see why. David Okuefuna, Books, Art and Architecture, The Dawn of the Color Photograph: Albert Kahn's Archives of the Planet Books>Art and Architecture, Princeton University Press

Neues Buch Indigo.ca
new Free shipping on orders above $25 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
The Dawn of the Color Photograph: Albert Kahn's Archives of the Planet - Okuefuna, David
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Okuefuna, David:
The Dawn of the Color Photograph: Albert Kahn's Archives of the Planet - gebrauchtes Buch

ISBN: 9780691139074

ID: 2553890

In 1909 the French banker and philanthropist Albert Kahn launched a monumentally ambitious project: to produce a color photographic record of human life on Earth. An internationalist and pacifist, Kahn believed that he could use the new autochrome--the world's first portable, true-color photographic process--to create a global photographic archive that would promote cross-cultural understanding and peace. Over the next twenty years, he sent a group of photographers to more than fifty countries around the world, amassing more than 72,000 images. Until recently his collection was all but forgotten. Now, a century after he began his "Archives of the Planet" project, this book--richly illustrated in color throughout--and the BBC series it follows are bringing Kahn's dazzling early twentieth-century pictures to a wide audience for the first time, and putting color into what we usually think of as a monochrome world. Kahn's photographers captured times, places, and people we simply do not expect to see in color photographs. They documented age-old cultures on the brink of being changed forever by war, modernization, and Westernization, recording the last years of Ireland's traditional Celtic villages and the late days of the Austro-Hungarian and Ottoman empires. They photographed First World War soldiers in their trenches as well as the postwar celebrations in London. In the course of their travels, they also took the earliest color photographs in countries as varied as Vietnam and Brazil, Mongolia and Norway, Benin and the United States. After being financially ruined in the Great Depression, Kahn was forced to bring his project to a premature end, but today his collection of early color photographs is recognized as one of the world's most important. "The Dawn of the Color Photograph" makes it easy to see why. The Dawn of the Color Photograph: Albert Kahn's Archives of the Planet Okuefuna, David, Princeton University Press

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Betterworldbooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
The Dawn of the Color Photograph: Albert Kahn´s Archives of the Planet - David Okuefuna
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
David Okuefuna:
The Dawn of the Color Photograph: Albert Kahn´s Archives of the Planet - neues Buch

ISBN: 9780691139074

ID: 15962364

An astonishing, captivating, and extraordinary collection of early color photographs.´´--Anthony W. Lee, Mount Holyoke College Praise for the television series: ´´Astonishing images.´´--´´Time Out´´ Praise for the television series: ´´A fascinating and vivid celebration of the earliest examples of colour photography.´´--Gareth McLean, ´´Guardian´´ Praise for the television series: ´´A legacy of inestimable richness.´´--Benjamin Secher, ´´Daily Telegraph Albert Kahn´s Archives of the Planet Buch (fremdspr.) Bücher>Fremdsprachige Bücher>Englische Bücher, Princeton University Press

Neues Buch Thalia.de
No. 15586986 Versandkosten:, Versandfertig in 1 - 2 Wochen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
The Dawn of the Color Photograph: Albert Kahn's Archives of the Planet - David Okuefuna
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
David Okuefuna:
The Dawn of the Color Photograph: Albert Kahn's Archives of the Planet - neues Buch

ISBN: 9780691139074

ID: 1c7af3d4fc4d36f466bf83c54c3b06a2

Albert Kahn's Archives of the Planet "An astonishing, captivating, and extraordinary collection of early color photographs."--Anthony W. Lee, Mount Holyoke College Praise for the television series: "Astonishing images."--"Time Out" Praise for the television series: "A fascinating and vivid celebration of the earliest examples of colour photography."--Gareth McLean, "Guardian" Praise for the television series: "A legacy of inestimable richness."--Benjamin Secher, "Daily Telegraph" Bücher / Fremdsprachige Bücher / Englische Bücher 978-0-691-13907-4, Princeton University Press

Neues Buch Buch.de
Nr. 15586986 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 1 - 2 Wochen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
The Dawn of the Color Photograph
Autor:

Okuefuna, David/ Albert-Kahn, Musee (FRW)

Titel:

The Dawn of the Color Photograph

ISBN-Nummer:

0691139075

"An astonishing, captivating, and extraordinary collection of early color photographs."--Anthony W. Lee, Mount Holyoke College Praise for the television series: "Astonishing images."--"Time Out" Praise for the television series: "A fascinating and vivid celebration of the earliest examples of colour photography."--Gareth McLean, "Guardian" Praise for the television series: "A legacy of inestimable richness."--Benjamin Secher, "Daily Telegraph"

Detailangaben zum Buch - The Dawn of the Color Photograph


EAN (ISBN-13): 9780691139074
ISBN (ISBN-10): 0691139075
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Princeton University Press

Buch in der Datenbank seit 19.02.2014 16:53:08
Buch zuletzt gefunden am 31.10.2016 15:07:35
ISBN/EAN: 0691139075

ISBN - alternative Schreibweisen:
0-691-13907-5, 978-0-691-13907-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher